Veranstaltungskalender

Galerie


Facebook



Nachrichten

11.07.2020 In Usbekistan beträgt die Zahl der klinisch bestätigten COVID-19-Fälle 12402 Nach Stand am 11.Juli um 17:00 Uhr 2020 betrug die Anzahl der bestätigten Corona-Fälle 12 402 (+196).




11.07.2020 In Takhtakuprik werden fünf Viehzuchtkomplexe errichtet Im Rahmen der Ausführung der Verordnung des Präsidenten von Usbekistan „Über die Maßnahmen zur beschleunigten Entwicklung der Branche Viehzucht in der Republik Karakalpakstan“ vom 7.November 2019 werden im Bezirk Takhtakuprik fünf Viehzuchtkomplexe errichtet.

Zwei moderne Viehzuchtanlage, die in der Farmerwirtschaft „Seyt chorva“ auf dem Territorium „Kora uy“ gebaut sind, sind für Zucht von 100 Vieh gerechnet. Dafür sind vom Bezirksfiliale der Volksbank Kredite in Höhe von 9,5 Milliarden Sum zugewiesen. Um die Bewohner mit Fleisch- und Milchprodukten zu versorgen, werden 200 Rinder eingeführt werden.

Im Rahmen des Projekts soll eine Milchverarbeitungsanlage gebaut werden. Dafür werden moderne Anlagen aus Russland gebracht. In der Farmerwirtschaft werden nicht nur Fleisch verarbeitet, sondern auch Fertigprodukte produziert werden. Die Umsetzung von Projekten ermöglicht es, 20 Menschen voll zu beschäftigen. Nach Aussage des Leiters der Bezirksabteilung werden aus Deutschland, Estland, Österreich und Weißrussland insgesamt 596 Rinder eingeführt werden.

All diese Projekte sollen zur weiteren Entwicklung der Viehzucht, zur Versorgung der Einwohner mit Fleisch- und Milchprodukten sowie zur Schaffung neuer Arbeitsplätze dienen.




11.07.2020 Einkommen der Farmerwirtschaft steigt durch Viehzucht und Milchverarbeitung Das Gebiet Surkhondaryo ist gut geeignet für Viehzucht. Der Unternehmer, Omon Asadov, profitiert von Möglichkeiten seiner Region. 




10.07.2020 Über 3700 Usbekistaner überschritten die kasachisch-usbekische Grenze Wie bereits mitgeteilt wurde, kamen über 2 700 Menschen vom 1. bis zum 7.Juli des ablaufenden Jahres durch die Kontrolle- und Zugangstelle an der Grenze „Jibek joli“ – „Gisht-Kuprik“ nach Usbekistan zurück. 




10.07.2020 In Samarkand sind Quarantäneregeln gestärkt Ab 10.Juli werden von Mitarbeitern der Verwaltung für Verkehrssicherheit der regionalen Verwaltung für Innere Angelegenheiten Samarkand gemeinsam mit anderen Behörden die Einhaltung von Quarantäne-Anforderungen kontrolliert.




09.07.2020 Präsident von Usbekistan schickte ein Kondolenzschreiben an Vorsitzenden von Volksrepublik China

Präsident der Republik Usbekistan Shavkat Mirziyoyev schickte ein Kondolenzschreiben an Vorsitzenden der Volksrepublik China Xi Jinping angesichts großer Überschwemmungen in südlichen und östlichen Provinzen des Landes, die zu vielen menschlichen Opfern und Zerstörungen führten.




09.07.2020 In Usbekistan ist die Anzahl von mit dem Coronavirus Infizierten um 167 gestiegen Nach Stand am 9.Juli um 10:00 Uhr 2020 betrug die Anzahl von registrierten Corona-Fällen 11 259 (+167).




09.07.2020 IT-Schule namens Mukhammad al-Khorezmiy arbeitet jetzt mit der Kompanie ERAM zusammen Die spezialisierte Schule mit dem vertieften Lernen von Informations-Kommunikationstechnologien begann die Zusammenarbeit mit der weltbekannten Kompanie ERAM-System.




09.07.2020 Fotoreportage: Städtebau in Khoresm Heute werden wie in allen Regionen des Landes auch im Gebiet Khorezm umfassende Arbeiten im Bereich Städtebau realisiert.




08.07.2020 Shavkat Mirziyoyev: Missachtung dieser gefährlichen Krankheit ist unzulässig Präsident der Republik Usbekistan Shavkat Mirziyoyev führte am 8.Juli eine Sitzung mit Videoübertragung durch. Dabei ging es um die Maßnahmen, die gegen die Ausbreitung der Coronavirus-Infektion in Usbekistan ergriffen werden.