Veranstaltungskalender

Galerie


Facebook



Nachrichten

07.04.2020 Unterstützung von Spiel-Entwicklern Goethe-Institut in Taschkent und der Technologische Park für Softwares und Informationstechnologien (IT Park) startete ein neues Projekt.




06.04.2020 Die Einwohner sind mit Messen zufrieden

Nach Angaben des Pressediensts der Stadtverwaltung des Gebeits Namangan werden für Bezirken, die sich von Märkten und Lebensmittelgeschäften weit entfernt befinden, Wandermessen organisiert. 




06.04.2020 Pflanzlinge werden geliefert In Andijan werden den Einwohnern Pflanzlinge für die Nebenwirtschaft-Garten der Einwohner geliefert.




06.04.2020 In Nurafshon startete das Zentrum für Koordination der Spende-Tätigkeit Um die Spenden zentral zu verteilen, ist das Gebäude der Kinder-Jugend-Sportschule zum Hauptquartier des Zentrums festgelegt.




06.04.2020 Geräte zum Verprühen

Diese Geräte werden heute auch in der GmbH “Standart Cattle invest” in Fergana hergestellt, und ist im Binnen- und Außenmarkt stark nachgefragt. 




06.04.2020 OFFIZIELLE ERKLÄRUNG: Mehr als 100.000 Bürger stehen unter ärztlicher Aufsicht, der Zustand von 7 Patienten ist schwer „Derzeit sind in Usbekistan insgesamt 298 Menschen mit einer Coronavirus-Infektion infiziert.




05.04.2020 Usbekistan wird Beatmungsgeräte herstellen Nach Angaben des Ministeriums wird die Herstellung von Beatmungsgeräten im Mai dieses Jahres beginnen. Dazu wird im Stadtteil Bektemir in Taschkent eine Produktionsstätte errichtet.




05.04.2020 Verstöße gegen Quarantäne Wie der Pressedienst des Innenministeriums mitteilte, wurden seit der Einführung der Quarantäne im Land 27 486 Verstoß-Fälle festgestellt.




05.04.2020 In Usbekistan hat die Coronavirus-Infizierten 310 zugenommen Nach Angaben des Informationsdienstes des Gesundheitsministeriums von Usbekistan diagnostizierte bis heute 310 Menschen mit einer Coronavirus-Infektion.




05.04.2020 In Usbekistan hat die Anzahl der mit Coronavirus infizierten Menschen zugenommen Nach Angaben des Informationsdienstes des Gesundheitsministeriums sind derzeit in Usbekistan 298 Personen mit einer Coronavirus-Infektion diagnostiziert.